17.08.2010 - Verhandlungsf├╝hrung benannt

Die großen privaten Anbieter von Leistungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) haben sich verständigt, die Verhandlungsführung für die in Kürze stattfindenden Tarifverhandlungen in die Hände einer Doppelspitze zu legen: Ulrike Haber-Schilling (Veolia Verkehr) und Ulrike Riedel (BeNEX) werden die Verhandlungen auf Arbeitgeberseite für abellio, Arriva, BeNEX, Keolis-Deutschland und Veolia Verkehr führen und nach außen die Sprecherfunktion übernehmen. Die Verhandlungsführerinnen sind Arbeitsdirektorinnen in ihren jeweiligen Unternehmen. In der Tarifkommission sind alle fünf Unternehmen vertreten.

Download PDF (39KB)