13.01.2010 - Rahmenvereinbarung zur Fahrzeugbeschaffung getroffen

Die BeNEX GmbH hat ein 2008 eingeleitetes Ausschreibungsverfahren über Rahmenvereinbarungen zur Beschaffung von Schienenfahrzeugen erfolgreich abgeschlossen. 

Die jetzt abgeschlossenen Rahmenvereinbarungen umfassen biszu 200 doppelstöckige Elektrotriebzüge, die je zur Hälfte auf Stadler und Bombardier entfallen, und bis zu 300 einstöckige Dieseltriebzüge, die je zur Hälfte von Stadler und Alstom bezogen werden können.

Download PDF (20KB)